Zubereitung und erster Test

Das Paket von der Online Apotheke ist endlich da. Die Zubereitung eines Drink ist denkbar einfach:

  • 50g Almased
  • 2 TL Öl
  • 200 ml Wasser

Das Ganze verquirlen. Fertig. Besser geht es, wenn man das Ganze in einen Schüttelbecher tut. Wir haben bereits einen von Tupperware, aber ein einfacher Shaker tut es natürlich auch.

Der erste Geschmackstest: sehr neutral, riecht ein wenig nach Haferflocken. Die Konsistenz auf der Zunge ist recht rau. Eventuell muss man auch nur länger schütteln.

Wir probieren das nun mit 1,5% Milch statt Wasser, und ich muss sagen, es trinkt sich schon viel besser.

Unsere Entscheidung ist gefallen: Wir wollen mit Almased abnehmen. Ab jetzt wird kein Essen mehr gekauft, und sobald die Vorräte aus dem Kühlschrank erschöpft sind, geht es los …

Mal schauen, ob wir die Zubereitung noch weiter verbessern können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*